Die Milchzähne begleiten uns bis ungefähr zum 14. Lebensjahr.
 
Im Alter von 6 bis 9 Jahren verlieren die meisten Kinder ihre ersten Zähne. Jeder erinnert sich an seinen ersten Wackelzahn. Doch was ist am besten für die Aufbewahrung der Milchzähne geeignet?
 
Behalte die kleinen Trophäen und Erinnerungsstücke doch in einer Milchzahndose auf.
 
Und natürlich wird auch gerne die erste Locke aufgehoben.
 
Und mit Namen sind sie dann noch eine Spur persönlicher.
 
 
 
 
 
                 
 
       
                           
 
  
 
  
 
   
 
 
 
             
 
         
 
               
 
 
             

Nach oben